Sie sind hier: Aktuelles » Ausbildungswochenende der sächsischen DRK Staffeln in der Annaburger Heide 19.-21.05.2017

Ausbildungswochenende der sächsischen DRK Staffeln in der Annaburger Heide 19.-21.05.2017

Am Anreiseabend sitzen alle bereits gemütlich in der Runde zum Erfahrungsaustausch, als es heißt ALARM RETTUNGSHUNDESTAFFEL

Es werden 3 Personen vermisst. 3 geprüfte und 2 kurz vor der Prüfung stehende Teams müssen sich innerhalb einer halben Stunde einsatzbereit melden. Gegen 22:30 Uhr beginnt die Einweisung der Teams in die abzusuchenden Flächengebiete. Einsatzende konnte gegen 0:30 Uhr verzeichnet werden. Alle vermissten Personen wurden, trotz ungewohnter Opferbilder und tiefer Dunkelheit, aufgefunden.

Der Samstag startete mit der Gruppeneinteilung. Dabei gab es 2 Suchstationen, eine Station Funk und eine Station Entfernungen schätzen. Den Abend ließen wir mit leckerem Essen vom Grill am Lagerfeuer ausklingen.

Am Sonntag erfolgte in den bereits feststehenden Gruppen noch einmal ein gemeinsames Training.

Wir danken den organisierenden Staffeln für die Stationen und den reibungslosen Ablauf. Unserem Kreisverband Leipzig Stadt e.V. vielen Dank für die leckere Verpflegung.

Es war ein Wochenende voller Lerneffekte für Mensch und Hund und gutem Erfahrungsaustausch zwischen den Hundeführern. Alle hatten viel Spaß und freuen sich bereits jetzt auf das nächste gemeinsame  Ausbildungswochenende.

26. Mai 2017 22:09 Uhr. Alter: 121 Tage