Sie sind hier: Aktuelles » Querfeldeins durch Leipzig

Querfeldeins durch Leipzig

Ausnahmsweise ohne Hunde trafen wir uns am 14.08.2016 am Mendebrunnen auf dem Augustusplatz in Leipzig mit den Guides der Firma Querfeldeins.

©rhs-leipzig.de

In Teams von 4-5 Personen schlüpften wir für ein paar Stunden in die Rolle von Ermittlerteams. Jedes Team erhielt eine Dirty Harry Polizeimarke, die besonders beschützt werden wollte, weil diese wertvolle Informationen enthielt. Mittels GPS mussten kleine versteckte Dosen mit Hinweisen gefunden werden.

Die Jagd nach Informationen geht quer durch die Innenstadt. Dabei gilt es sich möglichst unauffällig zu verhalten und sich vor den gegnerischen Teams zu verbergen, um die gesammelten Informationen nicht Preis geben zu müssen. Das Team welches am schnellsten alle Informationen zusammengetragen hat und den Täter, den Tatort und die Tatwaffe korrekt ermittelt, gewinnt.

Wer nun wissen will, was es mit dem Satz "Harry, fahr schon mal den Wagen vor", der muss sich wohl ebenfalls auf eine Krimi Geocachingtour durch Leipzig machen.

30. August 2016 22:19 Uhr. Alter: 1 Jahre